Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 10/2011
Christen müssen selber denken
Der Theologe Klaus-Peter Jörns zur Glaubenskrise
Der Inhalt:

Stelen erinnern an Friedliche Revolution

vom 18.05.2011

Mit Konzert, Ausstellungseröffnung und einem feierlichen Akt hat die Robert-Havemann-Gesellschaft am 6. Mai ihr Stelenprojekt zur Erinnerung an die Friedliche Revolution in Berlin offiziell abgeschlossen. Vor der Zionskirche, die ein Zentrum der Opposition in der DDR war, wurde die vorletzte der insgesamt 18 Stelen übergeben. Damit fehle nur noch eine für das ehemalige Haus der Demokratie in der Friedrichstraße vorgesehene Informationssäule. Die Stelen, auf denen in Texten, Bildern und Audiobeiträgen über den gewaltlosen Umbruch 1989 in der DDR berichtet wird, sind im Stadtgebiet verteilt.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen