Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Artikeltexte bekommen Sie schöner, weil komplett gestaltet, ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2017
Reformation 2.0: Das wahre Erbe Martin Luthers
Der Inhalt:

Streit um Afrikapolitik der Europäischen Union

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat die Vorschläge der Europäischen Union für eine engere Partnerschaft mit Afrika als Schritt in die richtige Richtung begrüßt. »Afrika ist unser Nachbarkontinent. Wie wir in Zukunft in Europa leben werden, hängt auch von der Entwicklung Afrikas ab«, erklärte Müller. Die Vorschläge der EU seien Schritte in die richtige Richtung, so Müller. »Wir brauchen mehr Investitionen in Infrastruktur, Ausbau der beruflichen Bildung und Beschäftigung für Afrikas Jugend, aber auch fairen Handel, Rechtsstaatlichkeit, Stabilität und Sicherheit.« Die gemeinsame Mitteilung der EU-Kommission und des Europäischen Auswärtigen

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.