Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Artikeltexte bekommen Sie schöner, weil komplett gestaltet, ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2015
Das Verschwinden der Freiheit
Der Sozialpsychologe Harald Welzer über die Bedrohung durch Google ...
Der Inhalt:

Dunkle Kanäle

Das EU-Parlament lockert Regelungen zu Mineralien aus Konfliktgebieten

Der Handelsausschuss des EU-Parlaments hat strengere Regeln für den Abbau von Mineralien in Konfliktgebieten abgelehnt. Um den Abfluss der Erlöse in dunkle Kanäle zu verhindern, hatte die Europäische Kommission verbindliche Transparenzstandards für die gesamte Lieferkette vorgeschlagen. Die Abgeordneten des Ausschusses für Internationalen Handel plädierten stattdessen für ein weniger strenges System der Zertifizierung von Konflikt-Mineralien. Damit bleibt im Grunde alles so, wie es ist: Unternehmen können freiwillig Zertifikate ausstellen. Nichtregierungsorganisationen beklagen, das sei nicht ausreichend.

In den

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.