Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2014
Europa, aber richtig
Gegen die Zerstörung eines einzigartigen Projekts. Ein Plädoyer
Der Inhalt:

Der verdrängte Krieg

von Thomas Seiterich vom 09.05.2014
Die Krise in der Ukraine rückt das Massensterben in Syrien aus dem Bewusstsein. Der Iran und Saudi-Arabien können ihren Stellvertreter-Krieg fortsetzen
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

6 Monate zum Preis von 5
  • Digitalzugriff sofort und gratis
  • Zugriff auf mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum in Ihrem Briefkasten und als E-Paper/App
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten

Zynische Welt: Die großen Akteure der internationalen Politik vergessen über der akuten Krise zwischen Ost und West wegen der Ukraine den Bürgerkrieg in Syrien. Noch Anfang des Jahres hatte Lakhdar Brahimi im Auftrag der Vereinten Nationen in Genf versucht, zwischen den syrischen Kriegsparteien zu vermitteln. Nahezu ohne Erfolg, denn zu seriösen Verhandlungen zeigte sich keine Seite bereit. Die Großmächte Russland, das Diktator Assad stützt, und Amerika, das der syrischen Opposition hilft, signalisierten nichts als Gleichgültigkeit. Die Massenflucht aus Syrien und das Sterben im Land gehen weiter.

Es ist mittlerweile ein von Hass bestimmter Krieg zwischen den islamischen Geschwister-Konfessionen Sunniten und Schiiten. Längst ist der lokale Auslöser in den Hint