Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Schöner, weil komplett gestaltet, bekommen Sie den Text ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2012
Wer war Jesus?
Die neuen Einsichten der Bibelforscher
Der Inhalt:

Warum denn nicht?

Ob hetero- oder homosexuell: Jeder und jede sollte das Recht haben, Kinder zu erziehen, denn jeder Mensch hat ein Recht geliebt zu werden und zu lieben. Eine spannende Internet-Diskussion

Florian: Was meint ihr, sollten homosexuelle Männer und Frauen Kinder erziehen dürfen und so wie heterosexuelle Ehen auch eine Familie gründen? Viele Menschen sind dagegen - ihr auch?

Nele: Wenn Väter oder Mütter im Laufe ihres Lebens feststellen, dass sie sich mehr zum gleichen Geschlecht hingezogen fühlen, sollte man die Kinder mitentscheiden lassen, bei welchem Elternteil sie in Zukunft aufwachsen wollen. Schließlich ist Liebe und Verantwortungsbewusstsein wichtiger als die sexuelle Orientierung der Erziehenden. Noch wichtiger ist für mich allerdings der Wille der Kinder. Wenn sie nicht ständig beim homosexuellen Elternteil leben wollen, muss das akzeptiert wer

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.