Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 8/2018
Ganz allein
Wie Einsamkeit Mensch und Gesellschaft krank macht – und wie man sie heilen kann
Der Inhalt:

Das Facebook-Monster

Mark Zuckerberg wollte die ganze Welt vernetzen. Stattdessen ist Facebook zu einer Manipulationsmaschine geworden. Wie kam es dazu? Eine Spurensuche

Es war mein Fehler, und es tut mir leid. Ich habe Facebook gegründet, ich führe es, und ich bin verantwortlich für das, was hier passiert.« Mit diesen Worten steht ein zerknirschter Mark Zuckerberg am 10. April vor dem Kongress in Washington. Wenige Tage zuvor ist einer der größten Datenskandale in der Geschichte von Facebook bekannt geworden. Die Daten von bis zu 87 Millionen Nutzern seien »unzulässig« mit der britischen Datenanalysefirma Cambridge Analytica geteilt worden, erklärt Facebook. Und das ist womöglich nur die Spitze des Eisbergs. Multimilliardär Zuckerberg gibt sich reumütig, als er den US-Senatoren Rede