Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 7/2019
Rebellion der Zukunft
Retten uns die Schüler?
Der Inhalt:

Zwanzig Wochen gegen Atomwaffen

vom 05.04.2019

Friedensbewegte demonstrieren gegen die zwanzig im Fliegerhorst Büchel in Rheinland-Pfalz gelagerten Atombomben. In den kommenden Jahren stehe die technische Aufrüstung der in Büchel stationierten Atomwaffen vom Typ B-61 bevor«, warnt Elke Koller von der Kampagne Büchel ist überall! Atomwaffenfrei jetzt. Zudem kritisiert sie, dass die Bundesregierung noch immer nicht das UN-Atomwaffenverbot unterzeichnet hat. Die Kampagne organisiert einen zwanzig Wochen dauernden Protest. Am 26. März haben die ersten Aktionen begonnen. Sie sollen bis zum 9. August andauern. Gesucht werden noch Gruppen, die sich daran beteiligen.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen