Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 7/2019
Rebellion der Zukunft
Retten uns die Schüler?
Der Inhalt:

Helden sein und für das Gute kämpfen

von Brigitte Neumann vom 05.04.2019

Roman. Warum gehen junge Menschen aus dem Westen in den Dschihad? Terrorismusforscher sprechen sogar von einer neuen Jugendbewegung. In seinem dritten Roman »Gotteskind« beleuchtet John Wray die familiären Hintergründe, die für eine solch radikale Entscheidung bestimmend sein können. Aden Sawyer ist 18 Jahre alt und in Kalifornien aufgewachsen. Ihre Mutter ist Messi und Alkoholikerin. Ihr Vater, Professor für Islamstudien in Berkeley, hat die Familie vor vielen Jahren verlassen. Aden ist auf der Suche nach Halt, Regeln, Zugehörigkeit. Sie hatte versucht, ein gutes Leben zu finden inmitten von Freiheit, die sich wie Gleichgültigkeit anfühlt. Und es war ihr nicht bekommen.

Da erinnert sie sich an einen Besuch in der Moschee, zusammen mit ihrem Vater. Hinterher hatte er über die eifrigen Beter gelacht. Aber sie h

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen