Zur mobilen Webseite zurückkehren
Schriftgröße ändern:

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 7/2019
Rebellion der Zukunft
Retten uns die Schüler?
Der Inhalt:

72-Stunden-Aktion

»Uns schickt der Himmel« – 72 Stunden, also drei Tage lang, wollen Jugendliche »mit Hand und Fuß« ein wenig die Welt verbessern. Die Mitmach-Aktion ist eine Idee des Bundes der Katholischen Jugend (BDKJ) und findet dieses Jahr vom 23. bis 26. Mai statt. Mit Flashmobs, 7,2-Minuten-Aktionen oder mit Sprühkreide wirbt die katholische Jugend für ihre Aktion. Mit Erfolg. Zwei Monate vor Beginn haben sich bereits mehr als 2600 Aktionsgruppen angemeldet. Unter dem Leitwort »Uns schickt der Himmel« werden spirituelle Elemente mit sozialen Aktionen verbunden. Eine Ideenbörse liefert Anregungen, ein »Aktionsgebet« begleitet die Teilnehmenden durch die drei Tage und Nächte. Ausländische Gruppen sind ebenfalls eingeladen, sich zu beteiligen.