Zur mobilen Webseite zurückkehren
Schriftgröße ändern:

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 7/2018
Krone der Schöpfung?
Es ist Zeit für eine Grüne Reformation
Der Inhalt:

Der Letzte Brief (Vorsicht Satire!): Sehr geehrter Herr Huber,

hiermit teilen wir Ihnen mit, dass der Gemeinderat Ihrem Antrag stattgegeben hat und in unserer Gesamtgemeinde ein neues Kommunikationszentrum für alle Bürger eingerichtet hat. Es handelt sich um Johann. Er wird in China produziert, ist einen Meter achtunddreißig groß, entspricht dem Stand der Technik und wurde gestern in einer stabilen Kunststoffausstattung geliefert. Man kann seine Einkaufstasche oder ein Bier auf seinem quadratischen Kopf abstellen. Der Gemeindeausrufer wird zunächst versuchsweise ein halbes Jahr in den Gemeinden Oberau, Mittelau, Unterau, Zwischenau, Niederau und Überau getestet.

Mit dieser Anschaffung reagiert der Gemeinderat auf die Beschwerden vieler Bürger, dass es in unserem Ort keinerlei Gemeindeleben mehr gebe. Wir haben ein renommiertes Forschungsinstitut beauftragt, diesen Vorwurf zu überprüfen. Und die Wissenschaftler haben tatsächlich festgestellt, dass es in keinem der 26 Dörfer unsere Gesamtgemeinde mehr eine Wirtschaft, einen Lebensmittelladen oder sonst ein Geschäft gibt. Auch Ärzte, Zahnärzte und Friseure sind weggezogen, in der Kirche residiert eine Maklerfirma, und eine Tankstelle gibt es erst wieder in 24 Kilometern Entfernung. Deshalb hat der Gemeinderat beschlossen, in das Gemeindeleben zu investieren, nämlich in Johann. Er wird täglich in den genannten Dörfern zu unterschiedlichen Zeiten auf dem Dorfplatz stehen. Wenn man auf seinen Kopf drückt, erzählt Johann alle Neuigkeiten aus dem Leben der Dörfer, die früher beim Bäcker erzählt wurden. Jeder Dorfbewohner kann außerdem über die rote Sprechtaste wichtige Informationen eingeben, die alle interessieren – sei es, dass eine Kuh gestorben ist, ob man die Grippe überwunden hat oder auch wann sich die Kinder zum Spielen im Interne