Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 7/2015
Und der Mensch schuf das Netz
Gott in der digitalen Revolution
Der Inhalt:
Im Bilde

Design aus Afrika

vom 10.04.2015

Eine Ausstellung über zeitgenössisches afrikanisches Design zeigt, wie zukunftsweisend und kreativ der Kontinent auf diesem Gebiet ist. Die Maker-Kultur ist die vorherrschende afrikanische Kulturtechnik: Dabei geht es um analoges und digitales Basteln, ums Improvisieren, Auseinandernehmen und neu Zusammensetzen. Diese Perspektive des Selbermachens sieht in der Zweitverwertung nichts Minderwertiges und Gebrauchtes nicht als Müll an, sondern als Rohstoff für Neues. Wie die Objekte des Kenianers Cyrus
Kabiru, der mit seinen Brillenskulpturen aus weggeworfenen Gegenständen wie Löffeln, Drähten und Kronkorken weltweit Aufmerksamkeit erregt. Zu sehen im Vitra Design Museum in Weil am Rhein.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen