Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 5/2019
Und die Demokratie lebt doch!
Schülerstreiks, Bienen-Volksbegehren, Frauenrechte
Der Inhalt:

Einspruch: Sinnvoll Spenden

vom 08.03.2019

Zu: »Solche Hilfe beseitigt das Elend nicht« (3/19, Seite 40-41)

Mich erstaunt die radikale Kritik an den effektiven Altruisten. Ich finde es toll, wenn offenbar zahlreiche junge Leute erhebliche Teile ihres Einkommens für sinnvolle Zwecke spenden. Dass dabei die Effektivität des Einsatzes der knappen Mittel eine wichtige Rolle spielt, erscheint mir weder neu noch verwunderlich. Seit Langem machen sich ältere Spender Gedanken darüber, ob es sinnvoll ist, spezielle Maßnahmen etwa für »vernachlässigte Krankheiten« in den Tropen zu unterstützen und nicht lieber grundlegende Hilfen für die Basisversorgung oder die Verbesserung der hygienischen Verhältnisse. Nach meinem Empfinden darf kein Hilfswerk anderen Ansätzen die Legitimation absprechen, wie dies Thomas Gebauer tut. Immanuel Stauch, T

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen