Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 5/2019
Und die Demokratie lebt doch!
Schülerstreiks, Bienen-Volksbegehren, Frauenrechte
Der Inhalt:

Buchbesprechungen

Slavoj Zizek
Lenin heute
WBG. 268 Seiten. 24,95 €

Der Autor beschreibt und analysiert, wie der kranke Lenin zu verhindern sucht, dass Stalin die Macht übernimmt. Dabei erliegt er nicht der Versuchung, dass Lenin als der reine Ursprung erscheint, der von Stalin verdorben und verraten wurde. Er spricht von Lenins »Gründungsverbrechen« wie auch von demjenigen Maos, das nie vollständig anerkannt werden darf, weil damit das Sowjetsystem zu Fall gebracht würde. In einem großen Bogen von Robespierre bis Putin werden Beispiele für Demagogie und Gewaltherrschaft vorgestellt. Dem ausgezeichneten, von Psychoanalys