Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 4/2021
Maria, Freundin Gottes
Eine interreligiöse Entdeckung
Der Inhalt:

Leserbriefe Leserbriefe

vom 26.02.2021
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Katholischer Notnagel

Zu: »Good luck, Joe!« (2/21, Seite 12-15)

Treffsicherheit in Analyse, Erörterung und Perspektive zeichnen diesen Beitrag von Alexander Schwabe aus, der mit Ausrufezeichen zu versehen ist. Leider ist es so, nachdem der eine »Erlöser« lautstark, aber spaltend, abgeflogen ist und nun seinen Nachfolger »messianische Fantasien umwehen«. Dass der Grundkern dieses Dilemmas von Zwiespalt und Spaltung letztlich religiöser Art ist, sollte uns zu denken geben. Ob dem ›eingebürgerten‹ Calvinismus ein katholischer ›Notnagel‹ helfen kann, darf bezweifelt werden, wenn nicht im Sinne Philip Gorski’s eine Rückeroberung des Landes durch eine gemeinsame Nachfolge der Christen gelingt. Josef Eisend, Ma