Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 4/2019
Sie herrschen mit Gott
Wie es zu sexualisierter und spiritueller Gewalt in der Kirche kommt
Der Inhalt:

Thüringen: Kontroverse um Nazi-Glocken

vom 22.02.2019

Kirchenglocken mit Nazi-Symbolik sorgen in Thüringen für Unruhe. Gegen die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland und Bischöfin Ilse Junkermann wurde Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Erfurt gestellt. Die Landeskirche kündigte an, dass es im April Gespräche mit den betroffenen Gemeinden geben solle. Eingeladen werde auch der Vorsitzende der Jüdischen Landesgemeinde, Reinhard Schramm.

Die Kirche bestätigte sechs Glocken mit NS-Bezug in fünf Thüringer Kirchen. Die jüdische Landesgemeinde forderte, die Glocken abzuhängen. Der Saarländer Gilbert Kallenborn hatte zuvor auf die fortgesetzte Nutzung solcher Glocken in der mitteldeutschen Kirche hingewiesen. Er hatte Anfang Februar die Erfurter Staatsanwaltschaft eingeschaltet. Mit der Weiternutzung der Glocken verstoße die Kirche

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen