Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 4/2016
Martin Luther: Der zweifelhafte Freiheitsheld
Der Inhalt:

Editorial: Liebe Leserin, lieber Leser,

wir befinden uns mitten in der Fastenzeit. Auch wenn wir nicht so gemeinschaftlich und leidenschaftlich fasten wie viele Muslime im Fastenmonat Ramadan – etliche Kolleginnen und Kollegen machen mit. Eine verzichtet auf Kaffee (und leidet als Folge dieses Entzuges unter Kopfschmerzen), andere auf Süßigkeiten, manch einer verzichtet im Stillen und möchte nicht so gern darüber sprechen. Jedenfalls: für alle, die mitmachen, eine besondere Zeit.

Über ihr einwöchiges Radikalfasten, sie nennt es »Frühjahrsputz«, berichtet unsere Kolumnistin Anne Lemhöfer auf Seite 51. Sie erlebt dabei jedes Jahr Höhen und Tiefen. Dass Askese heute noch sinnvoll sein kann, glaubt auch Gotthard Fuchs. Der Priester und Experte für die Theologie von Mystik und Spiritualität führt auf Seite 34 ein in die Weisheit des körperlichen Fastens – nach der christliche

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen