Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 4/2016
Martin Luther: Der zweifelhafte Freiheitsheld
Der Inhalt:

Kein Nato-Draht

vom 26.02.2016

Auf diesen Großauftrag verzichtete die Firma Mutanox in Berlin: Ungarn hatte in mehreren Ländern Hersteller von Nato-Draht gebeten, Angebote einzureichen. Doch Talat Deger, Geschäftsführer von Mutanox, lehnte ab. Er wollte nicht, dass Flüchtlinge an den Grenzen an seinem Produkt Schaden nehmen. Nato-Draht ist mit messerscharfen Rasierklingen gespickt.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen