Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 3/2016
Die Helfer
Flüchtlingskrise: Wie lange halten die Ehrenamtlichen noch durch?
Der Inhalt:

Auf Leben und Tod

von Rupert Neudeck vom 12.02.2016

Martín Caparrós
Der Hunger
Suhrkamp. 844 Seiten. 29,95 €

Dieses Buch kann man weder zusammenfassen noch in einem klassischen Sinn besprechen. »Der Hunger« ist eine einzigartige Studie, eine Sammlung von luziden Reportagen, die uns immer wieder vor die Frage stellen, »wie wir weiterleben können«. Der argentinische Autor führt uns in die Hütte einer Südsudanesin, die am Abend nicht weiß, ob sie ihren sechs Kindern morgen etwas zu essen geben kann. Fast zwei Milliarden Menschen sind täglich mit dieser Frage auf Leben und Tod konfrontiert! Caparrós entmythologisiert die Welt ernährungsorganisation und etliche World-Food-Programme, die uns regelmäßig beruhigende Erfolgsmeldungen liefern. Der Autor kennt sich aus und weiß, dass der Grund für den sogenannten »Erfolg« meist in ei

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen