Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 1/2019
Revolution
Die Welt ist in der Krise. Ein Umbruch ist nötig. Nur welcher?
Der Inhalt:

Editorial: Liebe Leserin, lieber Leser,

vom 11.01.2019

erwarte das Neue! Mit diesem Satz ins neue Jahr zu gehen, gibt Zuversicht. Aber ihn auszusprechen, fällt nicht so leicht: Die Welt ist in der Krise. Ein Umbruch ist nötig. Nur welcher? Mit dieser Frage bricht Publik-Forum auf ins Jahr 2019.

Die Klima-Revolution lässt auf sich warten, eine soziale Revolution auch. Doch Bewegungen machen überall von sich reden: die Gelbwesten in Frankreich, die mehr soziale Gerechtigkeit wollen. Frauen in Indien, die sich gegen das Patriarchat auflehnen. Weltweit agierende »MeToo«-Aktivistinnen, die sich gegen sexuelle Übergriffe wehren.

Kann aus Bewegung Revolution werden? »Revolutionen kann man nicht machen. Sie entzünden sich an Zufallsmomenten«, schreibt Anne Strotmann in »Sehnsucht nach Revolution« (Seite 42). Und doch: Revolutionen begin

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen