Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Schöner, weil komplett gestaltet, bekommen Sie den Text ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 1/2018
Gott neu denken
Über die Versöhnung von Glaube und Wissenschaft
Der Inhalt:

Kolumne Von Fabian Vogt: Stress à la carte

Ich muss leider sagen: Das Jahr hat nicht gut angefangen. Kurz nach Silvester verkündet meine Frau: »Gabi und Jochen wollen mit uns essen gehen.« Ihre Stimme klingt seltsam einschmeichelnd, und sie fängt auch gleich an, beruhigend meinen Rücken zu streicheln.

Ich sage entschieden: »Nein!«

»Ja, aber warum denn nicht?«

»Das kann ich dir sagen.« Und dann zähle ich auf: Weil Gabi keine Essenskultur hat. Mit ihr im Restaurant, das nennt man Vorhölle. Purgatorium. Limbus maximus. Einen leibhaftigen Gaumen-Fluch. Sie braucht jedes Mal 25 Minuten, bis sie sich entschieden hat, was sie essen will. Lä

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.