Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 13/2015
Der Kult ums Essen
Ernährung zwischen Lebensstil und Religionsersatz
Der Inhalt:
Artikel vorlesen lassen

Der Kult ums Essen

von Barbara Brüning vom 09.07.2015
Längst geht es bei der Ernährung nicht mehr darum, einfach nur den Hunger zu stillen. Sondern um Reinheit, Moral und Selbsterlösung. Unser täglich Brot zwischen Lebensstil und Religionsersatz: Die Titelgeschichte in der druckfrischen Ausgabe von Publik-Forum – für Sie auch als APP und E-Paper
Gesundheit aus dem Mixer: Smoothies aus püriertem Obst und Gemüse werden immer beliebter. Sie enthalten Vitamine und Mineralstoffe. (Foto: istockphoto/svetikd)
Gesundheit aus dem Mixer: Smoothies aus püriertem Obst und Gemüse werden immer beliebter. Sie enthalten Vitamine und Mineralstoffe. (Foto: istockphoto/svetikd)
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Samstagvormittag auf dem Erzeugermarkt an der Frankfurter Konstablerwache. Blumen, Obst, Gemüse in allen Farben und Größen. Daneben Wurst und Fleischstände, Käse und Eier vom Land. Hier gibt es frisch gepressten Apfelsaft, dort Kartoffelpuffer, Bratwurst oder Waffeln, die mit ihren Düften Kindheitserinnerungen wecken. Gegen Mittag füllen sich die Bänke, man trifft alte Bekannte, Familien machen mit Einkaufstüten beladen Pause. Es wird gelacht und diskutiert. Und dabei wird vor allem ganz viel gegessen.

Auch Brigitte Dempfle ist samstags hier unterwegs. Essen spielt im Leben der Logopädin eine sehr große Rolle. Neben der Arbeit nimmt alles, was damit z

Kommentare und Leserbriefe
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an [email protected].

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.