Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 23/2012
Der Inhalt:
Editorial
Politik & Gesellschaft
Der letzte Brief

»Das ist eine echte Revolution«

Martin Schulz leidet schwer an der europäischen Krise. Doch die nächsten Europawahlen bieten aus seiner Sicht eine ganz große Chance. Fragen an den Präsidenten des Europäischen Parlaments
von Micha Heitkamp vom 07.12.2012
Artikel vorlesen lassen
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Herr Schulz, in diesen Tagen bekommt die Europäische Union den Friedensnobelpreis. Mit diesem Preis wird seit Jahren nicht gelobt, sondern gemahnt: »Mach deinen Job!« Welchen Job muss die Europäische Union gerade jetzt besser machen?

Martin Schulz: Sie muss die Krise lösen und wieder Hoffnung geben. Der Friedensnobelpreis erinnert uns daran, was wir in den vergangenen Jahrzehnten geschafft haben: dass unser Kontinent nach Holocaust, Krieg und Trümmern zu der wohlhabendsten und sichersten Region weltweit geworden ist. Nun geht es darum, dass wir die EU fit machen für das 21. Jahrhundert, weil wir sonst in der Bedeutungslosigkeit verschwinden werden.

Gerade gibt es einen Riesenkrach über den europäischen Finanzplan: Die Finanzminister liegen sich wegen Grie

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Publik-Forum
Publik-Forum
Einen Moment bitte...
0:000:00