Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 14/2014
Der ferngesteuerte Krieg
Kampfdrohnen: Was Politik und Militär wirklich wollen
Der Inhalt:

Die Ernte-Gemeinschaft

von Josefine Janert vom 25.07.2014
Biobauer Hans-Peter Strahl liefert aus dem Spreewald frisches Obst und Gemüse nach Berlin. An Kunden, die mehr als nur konsumieren wollen
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

6 Monate zum Preis von 5
  • Digitalzugriff sofort und gratis
  • Zugriff auf mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum in Ihrem Briefkasten und als E-Paper/App
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
  • endet automatisch

Hans-Peter Strahl erntet Erdbeeren. Der Landwirt ist seit zwölf Stunden auf den Beinen. Er hat Kohl gepflanzt, Unkraut gejätet, die Hühner und Kühe versorgt. Sein »Kleiner Hof im Spreewald« liegt bei Werben im Südosten Brandenburgs. Das grüne T-Shirt ist schmutzig, die dunkelblonden Haare struppig und die Finger schwielig. Aber die Laune ist gut. »Meine Kunden wollen wissen, wo die Ware herkommt«, sagt der 55-Jährige. Genau das liefert er: Obst, Gemüse und Eier aus der Region, frisch und in Bio-Qualität.

Donnerstags und sonnabends bietet der Bauer auf zwei Märkten in der hundert Kilometer entfernten Hauptstadt seine Lebensmittel feil. Im April ist eine weitere Station hinzugekommen. Jede Woche bringt Hans-Peter Strahl einer Gruppe im Stadtbezirk Friedrichshain ihren »Ernteanteil«. Die Gruppe nen