Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 12/2012
Heilsame Netze
Warum wir andere Menschen brauchen
Der Inhalt:

Schauen, was wir nicht sehen

von Norbert Copray vom 19.06.2012
Sieben Schritte auf dem Weg zur mystischen Hingabe

Jörg Zink Gottesgedanken Vom inneren Weg eines Christen. Gütersloher Verlagshaus. 160 Seiten. 14,99 €

Eine Glaubenskrise diagnostizieren die Verteidiger der herrschenden Kirchenstrukturen und -lehren, wenn sie den Schwund der Mitglieder und deren nachlassende Verbindlichkeit betrachten. Nur sehr wenige dringen zum Kern der Glaubenskrise vor, der mit der Kirchen- und Führungskrise in der katholischen Kirche nahezu identisch ist: Es ist die Substanzlosigkeit des religiös-kirchlichen Lebens, der Mangel an spiritueller, mystischer Erfahrung. So sieht es in seinem neuen Buch »Gottesgedanken« Jörg Zink, der im November dieses Jahres neunzig Jahre alt wird. Zink ist ein renommierter evangelischer Theologe, spiritueller Lehrer, engagierter Vordenker einer befreienden Verbindung von Mystik und Politik. Er war einer de

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen