Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 10/2015
Der Inhalt:
Artikel vorlesen lassen

»Gemeinsam zum Doktor«

von Franziska Biederer vom 22.05.2015
Der Regensburger Medizinstudent Michael Götz unterstützt kranke Flüchtlinge bei Arztbesuchen
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Ich bin Medizinstudent an der Universität Regensburg und engagiere mich seit zweieinhalb Jahren für das Projekt Migrantenmedizin Regensburg. Medizinstudierende haben diesen Verein vor gut fünf Jahren gegründet. Unser Ziel: Flüchtlinge, die erkrankt sind oder an Traumata leiden, zu unterstützen.

Am häufigsten sprechen die Menschen, die großteils über die Flüchtlingsberatung der Caritas zu uns kommen, Arabisch, Türkisch oder eine osteuropäische Sprache. Ich erinnere mich nur an einen einzigen Fall, bei dem wir die Begleitung ablehnen mussten, weil wir keinen Dolmetscher fanden, der die entsprechende Sprache beherrschte. Das war damals eine Sprache aus einem Land in Westafrika.

Der erste Patient, den ich beglei

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Publik-Forum
Publik-Forum
Einen Moment bitte...
0:000:00