Zur mobilen Webseite zurückkehren

Dieter Grohmann †

Er war für uns mehr als nur einer von uns
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Von ihm ging etwas Besonderes aus, ein Zuversicht vermittelndes Gewissheitsgefühl, gemeinsam schwierige Probleme meistern und Konflikte durchstehen zu können. Er war nämlich für uns mehr als nur einer von uns. Die Rede ist von Dieter Grohmann, Mitherausgeber von Publik-Forum, der am 13. Mai plötzlich unerwartet von uns gegangen ist. Noch am Tag davor sprach er von seinen gewohnten Rückenproblemen. Am Abend suchte er ein Krankenhaus auf. Dort starb er auf der Intensivstation nach akuter Atemnot. Vorher war im Krankenhaus eine weit fortgeschrittene Lungenentzündung festgestellt worden, bei riskanten Herzbeschwerden.

Mit ihm haben wir ein starkes Stück Publik-Forum verloren. Der Verlust trifft nicht nur uns. Zeit seines Erwachsenenlebens war unser Dieter ein unentbehrlicher Mann. Neben seiner drei Jahrzehnte langen hauptamtlichen Tä

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Kommentare und Leserbriefe
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an [email protected].

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.