Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 5/2011
Der Inhalt:
Politik & Gesellschaft

Verschwenderisch leben

von Daniel Backhaus vom 29.04.2011
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Werner Tiki Küstenmacher Jesusluxus Kösel. 2 CDs. 145 Min. 19,95 €

So kurzweilig wie das geschriebene Buch wirkt der Text auch als Hörbuch. Er ist auf wesentliche Passagen verkürzt und dramaturgisch mit verschiedenen Sprechern gestaltet, darunter Küstenmacher selbst als Hauptsprecher. Es wird der Blick geöffnet für die »Fülle des Lebens«, für das, was im Neuen Testament »Reich Gottes« oder »Himmelreich « heißt. Aus dieser Fülle lebte Jesus von Nazareth und hatte daher den Tod als Stachel wider das Leben bereits überwunden. Küstenmacher meint also nicht den materiellen Luxus, sondern den »Jesusluxus«, der sich in der Fülle der Schöpfung findet. Das Werk ist eine Einladung zu einem immateriell verschwenderischen Leben und zur Überwindung eines Denkens und Verhal

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Schlagwort: Verschwendung