Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 4/2011
Der Inhalt:
Politik & Gesellschaft
Religion & Kirchen
Der letzte Brief

Karawane für Flüchtlinge

Gegen Hoffnungslosigkeit und Bevormundung: Das Weltsozialforum und das Weltforum für Theologie und Befreiung
von Katja Strobel vom 28.04.2011
Artikel vorlesen lassen
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 34.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
PFplus

Jetzt direkt weiterlesen:

Digital-Zugang
  • diesen und alle über 34.000 Artikel auf publik-forum.de
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper
  • 4 Wochen für nur 1,00 €
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper
4 Wochen freier Zugang zu allen PF+ Artikeln inklusive E-Paper ergänzend zu Ihrem Print-Abo

Während die demokratischen Ägypter in der Nordostecke Afrikas Revolution machten, traf sich in der senegalesischen Hauptstadt Dakar, im äußersten Westen des Afrikanischen Kontinents, das Weltsozialforum (WSF) und parallel dazu das Weltforum für Theologie und Befreiung (WFTL).

Das Weltsozialforum wurde in den letzten Jahren parallel zu dem in Davos tagenden Weltwirtschaftsforum der Politik- und Wirtschaftsgewaltigen abgehalten. Das Ziel des WSF war und ist, Widerstand gegen die neoliberale Weltwirtschaftspolitik zu mobilisieren und ökonomische, soziale und kulturelle Alternativen zum herrschenden Kapitalismus aufzuzeigen.

Dieses Jahr wurde das Weltsozialforum verschoben, unter anderem weil

Hören Sie diesen Artikel weiter mit P F plus:

4 Wochen freier Zugang zu allen P F plus Artikeln inklusive ihh Payper.

Jetzt für 1,00 Euro testen!

Schlagwörter: FlüchtlingeAfrika
Publik-Forum
Publik-Forum
Einen Moment bitte...
0:000:00
1.0