Zur mobilen Webseite zurückkehren

Ungeheure Osterkraft

vom 09.04.2021
von Marianne Fuchs
Michelangelo: Die Erschaffung Adams (Quelle: commons.wikimedia.org)
Michelangelo: Die Erschaffung Adams (Quelle: commons.wikimedia.org)

Michelangelo und Corona und Ostern 2021

Mir fiel das Bild von Michelangelo aus der Sixtinischen Kapelle in Rom in die Hände.

Adam, der Mensch, sitzt da ohne Macht und Sicherheit, nackt, ohne jeden Schutz, resigniert, wie gelähmt, so wie wir uns in dieser Zeit der Pandemie manchmal ohne Kraft und Antrieb empfinden.

Aber das ist nur der eine Teil des
Bildes, nur ein Teil unserer Wirklichkeit.
Michelangelo lässt Gott
seinen Himmel verlassen und ihn
mit voller Kraft auf den Menschen
zustürmen. Eine ungeheure Osterkraft
will uns mit ihrer Energie in ein neues Leben führen.

Ob Adam, ob der Mensch, ob wir uns von dieser Kraft berühren lassen?

______

Alle Beiträge des Erzählprojektes »Die Liebe in Zeiten von Corona«

______

Jeden Morgen kostenlos per E-Mail: Spiritletter von Publik-Forum

Kommentare
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an datenschutz@publik-forum.de.

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.
4 Wochen für 9,52 € 0 €.

Ihr digitaler Zugang zu Publik-Forum:

Mehr als 30.000 Artikel kostenlos lesen und die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten.