Zur mobilen Webseite zurückkehren

Schneeglöckchen

vom 16.03.2021
von Beate Seitz-Weinzierl

Schneeglöckchen in Coronazeiten

In Zeiten
in denen die Seelenkräfte schwinden
und nur die Erinnerung
an das verschollene Glück bleibt
kommt ihr, Schneeglöckchen,
und setzt Hoffnungszeichen.
Unerschrocken wagt
ihr den Aufbruch ins Ungewisse.
Es ist eure ungeahnte Wärme aus dem Innern
die das Eis um euch herum zum Schmelzen bringt
und die Kraft der Sehnsucht
die euch gemeinsam
mit dem Kopf durch die Wand der Kälte gehen lässt.
Euer Gift bewahrt euch
vor dem Zugriff der Ruchlosen
die eure Zerbrechlichkeit missachten.
Eure zarten Glöckchen
laden die Frühlingsboten ein
zum Blütenreigen
mit Elfen-Krokussen und gelben Winterlingen
das Manifest der Grünkraft singend
für eine lichtere Zukunft.

______

Alle Beiträge des Erzählprojektes »Die Liebe in Zeiten von Corona«

______

Jeden Morgen kostenlos per E-Mail: Spiritletter von Publik-Forum

Kommentare
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an datenschutz@publik-forum.de.

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.
4 Wochen für 9,52 € 0 €.

Ihr digitaler Zugang zu Publik-Forum:

Mehr als 30.000 Artikel kostenlos lesen und die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten.