Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 24/2020
Seht auf dieses Kind
Seht auf dieses Kind. Eine weihnachtliche Tröstung
Der Inhalt:

Buchbesprechungen

vom 18.12.2020
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Johann Pock/Regina Polak/
Frank G. C. Sauer/
Rainald Tippow (Hg.)
Kirche der Armen?
echter. 472 Seiten. 36 €

Wie kann Kirche in unseren reichen Gesellschaften zu einer armen Kirche der Armen werden? Der Sammelband entfaltet die Mitte des Anliegens von Papst Franziskus: eine arme Kirche für die Armen. Er vereinigt sozialanalytische, bibeltheologische, kirchengeschichtliche und theologische Aspekte. Auch Sichtweisen aus dem Islam und dem Judentum sind dabei. Der Sammelband ist ein Begleitbuch auf dem steinigen Weg der Umkehr der reichen Kirchen in Europa in eben arme Kirchen für die Armen. Leider kommt die politische Dimension zu kurz, denn das Anliegen des Papstes ist nicht nur theologisch provokant, sondern auch politisch. Eine Kirche der A