Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 24/2011
Tanz für die Liebe
Weihnachten: Gott kommt in jedem Menschen zur Welt
Der Inhalt:

Gespräch über die Weihnacht

von Anneli Baum-Resch vom 04.05.2012
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Nikolaus Schneider/ Anne Schneider Hoffnungslicht in kalter Nacht Kreuz. 160 Seiten. 14,95 €

»Fürchtet euch nicht in den kalten Nächten, wenn …«, so beginnt jede der neun Kapitelüberschriften – dann werden konkrete Glaubensanfechtungen benannt: Krankheit, Tod, Existenzängste, Zweifel an Gottes Macht und Gegenwart. Im Gespräch entwickeln Nikolaus Schneider, der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), und seine Frau Anne ihre Sicht der Weihnachtsbotschaft. Das geschieht bedächtig und selbstkritisch, nachdenklich und stellenweise sehr persönlich. Anne Schneider, pensionierte Mathematik- und Religionslehrerin, übernimmt meist eher die Rolle der skeptisch Fragenden. Unaufdringlich wird dazu angeregt, »in Wertschätz