Zur mobilen Webseite zurückkehren

»Das muss vollständig aufgeklärt werden«

von Bettina Röder vom 19.12.2008
Freispruch für zwei Polizisten nach dem Tod eines Asylbewerbers. Fragen an den Ministerpräsidenten Wolfgang Böhmer
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten

Nachgefragt bei Wolfgang Böhmer

? Herr Ministerpräsident, nach dem aktuellen Freispruch der beiden Polizisten im Prozess um den Tod des 23-jährigen Afrikaners Oury Jalloh in einer Zelle des Polizeireviers Dessau hat es Proteste gegen dieses Urteil gegeben. Teilen Sie die?

! Die Landesregierung kann das Unverständnis der Angehörigen und Freunde des Verstorbenen über die noch nicht endgültig aufgeklärten Vorgänge nachvollziehen. Der nicht natürliche Tod einer in staatlichem Gewahrsam befindlichen Person hat uns nachhaltig betroffen gemacht. Der Vorgang und seine öffentliche Diskussion belasten uns alle in Sachsen-Anhalt und er beschämt uns. Deshalb sind wir gemeinsam daran interessiert, diesen Vorgang vollständig aufzuklären.

? Wie sollte das passieren?

! Wir sind davo

4 Wochen für 9,52 € 0 €.

Ihr digitaler Zugang zu Publik-Forum:

Mehr als 30.000 Artikel kostenlos lesen und die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten.