Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Schöner, weil komplett gestaltet, bekommen Sie den Text ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 23/2017
Wie kommt Gott in die Welt?
Ein muslimisch-christliches Gespräch zum Advent
Der Inhalt:

Theologen ohne Grenzen

Welche Antworten haben Theologinnen und Theologen heute auf die brennenden Fragen der Zeit? Wie können sie sich artikulieren inmitten einer von Erdüberhitzung, Krieg und Flucht geprägten Zeit? Um gemeinsam Antworten zu suchen, will die Berliner Pfarrerin Kerstin Jage-Bowler die Initiative Theologen ohne Grenzen ins Leben rufen. »Meine Hoffnung ist, dass dies nicht nur christliche Theologinnen und Theologen anspricht, sondern auch jüdische, muslimische, hindustische, buddhistische«, erläutert sie. Den Austausch untereinander möchte Jage-Bowler mit der Unterstützung eines Brunnenbau-Projekts in Nigeria verknüpfen.

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.