Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 23/2013
Vertrauen, verändern, genießen
Margot Käßmann über die Zukunft der Christen
Der Inhalt:

Stille Nacht auf Skandinavisch

von Claudius Grigat vom 06.12.2013

Jazz. Ob im Autoradio oder im Kaufhaus: Zu keiner anderen Zeit des Jahres bekommt man so viel Musik zu hören, die um einen bestimmten Themenkomplex kreist, wie im Advent. Häufig ist es eine süßliche Mischung aus Volksmusik, Pop, Spirituellem und Kinderlied – alles eben, was unter den Begriff »Weihnachtslieder« fällt.

Diese neu zu entdecken hat sich der schwedische Jazz-Gitarrist Georg Wadenius zur Aufgabe gemacht. Seine These: Man hört diese Lieder viel zu selten instrumental. Er sagt: »Natürlich gibt es viele Sänger, und einige sind auch großartig. Die Musik entwickelt aber eine andere Qualität, wenn sie instrumental erklingt. Oft kann man seine Gefühle mehr darin wiederfinden, als wenn sie jemand verbalisiert.«

Wadenius hat sich deshalb mit zwei weiteren profilierten skandinavischen

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen