Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 23/2013
Vertrauen, verändern, genießen
Margot Käßmann über die Zukunft der Christen
Der Inhalt:

Eine Frau steht auf

von Annette Lübbers vom 06.12.2013
Heffa Schücking deckt auf, wie Banken Klimakiller finanzieren
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Heffa Schücking lässt sich so leicht nicht entmutigen. Zwar ist auch sie vom Ausgang des UN-Klimagipfels enttäuscht. Doch sie kehrte aus Warschau auch ein bisschen zufrieden zurück. Die Konferenz hatte der Gründerin der Umweltorganisation urgewald die passende Bühne geboten, die Studie »Banking on Coal« vorzustellen – gemeinsam mit den Partnerorganisationen Banktrack, Polish Green Network und CEE Bankwatch Network:Demnach hat die globale Kohleproduktion seit dem Jahr 2000 um fast siebzig Prozent zugenommen – finanziert unter anderem von der Deutschen Bank, die 5,2 Milliarden Euro in den Klimakiller investierte. »Es ist erschreckend zu sehen, dass