Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 23/2012
Das Christentum
Was wird, was bleibt?
Der Inhalt:

Nachdenken über Gott

von Stefan Zowislo vom 07.12.2012

Kurt Bangert Die Wirklichkeit Gottes Philia. 286 Seiten. 19,95 €

Die Gottessuche ist mehrdimensional. Kurt Bangert stellt sich der Herausforderung und schlägt einige Schneisen. Ob Gott als Geist, Schöpfer, Mensch oder Dreieinigkeit – kaum eine Perspektive wird ausgelassen. Fragend nähert sich der Autor der komplexen Thematik. Antworten und Anregungen findet er bei Thomas von Aquin, Karl Barth, Eugen Drewermann und Benedikt XVI. Doch selbst mit dieser weitgefächerten Unterstützung ist Gottes Existenz nicht zu beweisen. Helfen soll die Definition Gottes. Auch diese gelingt nur vorläufig und kaum komplett, haben wir doch, »salopp gesagt, Gott nie im Sack«. In dieser Aussichtslosigkeit sei auch die »atheistische Alternative ernst zu nehmen«. Aber die Frage »Wo ist Gott?« bleibe, auch die »Sehnsucht nach Gott«, se

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen