Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 23/2012
Das Christentum
Was wird, was bleibt?
Der Inhalt:

Bund kassiert bei Verschuldungen

vom 07.12.2012

Der Bund hat beim Schuldenmachen erneut eine Prämie kassiert. Wie die Deutsche Finanzagentur berichtete, spülte die Auktion von einjährigen Geldmarktpapieren kürzlich mehr als 2,7 Milliarden Euro in die Staatskasse. Die Durchschnittsrendite für die sogenannten Bubills lag mit minus 0,0085 Prozent bereits zum zehnten Mal in Folge im negativen Bereich. Auf der Suche nach einem sicheren Parkplatz für ihr Geld begnügen sich Anleger mit Mini-Zinsen oder zahlen sogar Prämien, um in den Besitz von Bundeswertpapieren zu kommen.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen