Zur mobilen Webseite zurückkehren

Hunderttausende für Finanztransaktionssteuer

vom 29.11.2011

Eine bayerische Kirchendelegation hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble in Berlin eine Petition mit 66837 Unterschriften zur Einführung der Finanztransaktionssteuer übergeben. In Bayern und Baden hatten die Landeskirchen in ihren Gemeinden Unterschriften gesammelt. Unterschriften kamen auch aus Wittenberg, Halle, Kiel und der mecklenburgischen Kirche. Gleichzeitig mit der Petition überreichte das Bündnis »Steuer gegen Armut« Listen mit 171000 Unterschriften, die ebenfalls eine Steuer auf spekulative Börsengeschäfte fordern.