Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 22/2021
Am Ende helles Glück.
Wie lassen sich Nahtoderfahrungen deuten?
Der Inhalt:

Leserbrief
Sicherheit neu denken

vom 19.11.2021

Zu: »Lehren aus Afghanistan, Lernen für Mali« (20/21, Seite 20-21)

Es fehlt der Hinweis auf einen wichtigen grundlegend anderen Ansatz, um militärische Auseinandersetzung mindestens zu minimieren, der in der Kampagne »Sicherheit neu denken« in den letzten Jahren entwickelt wurde. Dieser Ansatz bearbeitet gerechte wirtschaftliche Entwicklungen in und mit allen Ländern, Frieden mit den Staaten unter dem Aspekt der gemeinsamen Sicherheit mit Erstellung einer »internationalen Polizei«, Bildung der jeweiligen Bevölkerung in Sachen Frieden sowie Abrüstung mit Konversion der Rüstungsindustrie. Ein detaillierter Blick auf diese Kampagne ist lohnenswerter, als Milliarden in die Rüstung zu stecken! Walther Moser, Freiburg

Dieser Artikel stammt aus Publik-Forum 22/2021 vom 19.11.2021, Seite 58
Am Ende helles Glück.
Am Ende helles Glück.
Wie lassen sich Nahtoderfahrungen deuten?

Kommentare und Leserbriefe
Ihr Kommentar
Noch 1000 Zeichen
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Kommentar ohne weitere Bestätigung an Publik-Forum.de verschickt. Sie erhalten per E-Mail nochmals eine Bestätigung. Der Kommentar wird veröffentlicht, sobald die Redaktion ihn freigeschaltet hat. Auch hierzu erhalten Sie ein E-Mail. Siehe dazu auch Datenschutzerklärung.

Mit Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung des Kommentars zu. Zum Text Ihres Kommentars wird auch Ihr Name gespeichert und veröffentlicht. Die E-Mail-Adresse wird für die Bestätigung der Bearbeitung genutzt. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an [email protected].

Jeder Artikel kann vom Tag seiner Veröffentlichung an zwei Wochen lang kommentiert werden. Publik-Forum.de behält sich vor, beleidigende, rassistische oder aus anderen Gründen inakzeptabele Beiträge nicht zu publizieren. Siehe dazu auch Netiquette.