Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 22/2018
Gott, mein Therapeut
Religion stärkt. Aber warum?
Der Inhalt:

Politische Weggemeinschaft

von Thomas Seiterich vom 23.11.2018
Der »Oekumenische Ratschlag« will den konziliaren Prozess fortentwickeln

Über die Jahre sind sie zu einer Art politisch-ökumenischen Weggemeinschaft zusammengewachsen. Evangelische wie katholische Christen, die teils seit 35 Jahren versuchen, die Grundüberzeugungen des konziliaren Prozesses in ihre Kirchen und Gemeinden zu tragen. Anfang November haben sich rund fünfzig Frauen und Männer aus allen Regionen Deutschlands zum Austausch beim Oekumenischen Ratschlag in Minden getroffen.

Im Mittelpunkt des Treffens standen die »blauen« Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, also jene Themen, die sich mit dem Recht auf Trinkwasser, mit der Privatisierung von profitablen Wasserrechten oder dem Stopp der Vermüllung der Ozeane befassen. Manfred Kock, der frühere rheinische Präses und Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschla

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen