Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 21/2013
Die Kraft der Stille
Der Inhalt:

Wissenschaftler: Snowden hier aufnehmen

vom 08.11.2013

Nicht nur Politiker wie mit seiner jüngsten Aktion Hans-Christian Ströbele von Bündnis 90/Die Grünen, auch die Vereinigung Deutscher Wissenschaftler fordert die geschäftsführende Bundesregierung und die SPD auf, den ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden in Deutschland aufzunehmen. Ein entsprechender offener Brief sei bereits an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und an den SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel verschickt worden. Die Vereinigung Deutscher Wissenschaftler vergibt zudem alle zwei Jahre gemeinsam mit der Juristenorganisation IALANA den Whistleblower-Preis. In diesem Jahr ging die Auszeichnung an Edward Snowden.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen