Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 19/2018
Gottverlassen
Findet die katholische Kirche aus ihrer selbstverschuldeten Misere?
Der Inhalt:

Kunst und Wildnis

vom 05.10.2018

Ausstellung. Immer mehr Künstler arbeiten in und mit der Natur. Eine internationale, experimentelle Ausstellung nimmt nun den Dialog zwischen Kunst und Wald in den Blick. Bis zum 28. Oktober werden Aktionen und vergängliche Installationen gezeigt. Vertreten sind namhafte Künstler aus Happening, Fluxus, konkreter Poesie, Konzeptkunst und Minimal Art. »Through a Forest Wilderness« findet konsequenterweise im Wald statt: im Berliner Forst Düppel zwischen Königstraße und Pfaueninsel, der Nikolskoer Landpartie.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen