Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 19/2014
Revolutionäre, wo seid ihr geblieben?
Der Herbst 1989 und sein Erbe
Der Inhalt:

Ökumenisches Gebet

vom 10.10.2014

Die Initiative Ökumenisches Stundengebet will das Tagzeiten-Gebet als Basisliturgie der Christen bekannter machen. Die inzwischen rund 25 Projektpartner – Kirchengemeinden, Klöster, City-Kirchen, Jugend- und Bildungshäuser – sehen im Stundengebet eine Möglichkeit, die gemeinsame christliche Identität zu stärken. Zugleich sei es eine Antwort auf Personalmangel, Gemeindefusionen und kleiner werdende Gottesdienstgemeinden.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen