Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 19/2013
Gehätschelt und doch betrogen?
Familien in Deutschland
Der Inhalt:

Schlechtes Klima für Gerechtigkeit

von Klaus Heidel vom 11.10.2013
Die Erderwärmung ist die soziale Frage des 21. Jahrhunderts. Doch die kirchlichen Verbände schlafen. Unerhört, meint Klaus Heidel. Letzter Teil der Publik-Forum-Serie Aktion Sozialwort 2013
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Die beiden großen Kirchen arbeiten an einem neuen Sozialwort, sie nennen es »Sozialinitiative«. Allerdings wird das Papier ohne Beteiligung der Basis geschrieben. Publik-Forum bietet in seiner »Aktion Sozialwort 2013« ein Forum für Verbände, Basisorganisationen und Einzelne, die Wege zu einer gerechten und nachhaltigen Gesellschaft weisen. Die bisher erschienenen Beiträge finden Sie auf www.publik-forum.de

Angela Merkels Versuch, die Herausforderungen der Zeit auf machbare Dimensionen kleinzureden, hat zwar mehr als zwei Fünftel der Wählerinnen und Wähler überzeugt – doch mehr als zwei Fünftel trauten dem Versprechen, alles in den Griff bekommen zu können (»Sie