Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 18/2014
Da geht noch was!
Träume leben im Alter
Der Inhalt:

Lob der Antihelden

von Lutz Lemhöfer vom 26.09.2014

Krimi. Er ist ein sehr französischer Verwandter von Chestertons legendärem »Fa ther Brown«: Der kleine, gebrechliche Pater Kern, Aushilfspriester an der großen Pariser Kathedrale Notre Dame. Schräge Typen erlebt er dort genug, aber das ist neu: eine Leiche, die ihm buchstäblich aus der Kirchenbank entgegenfällt.

Die junge Frau im aufreizend kurzen weißen Kleid war schon tags zuvor bei einer Madonnenprozession aufgefallen, als ein junger, verwirrter religiöser Fanatiker einen heftigen Streit mit ihr anzettelte. Rasch legen sich Justiz- und Kirchenbehörden auf den »Psycho« als Täter fest.

Nur einer schaut schärfer hin: Pater Kern, der das Ohr bei den kleinen Leuten hat, den skurrilen Stammgästen der Kathedrale. Wie dem polnischen Clochard Kristof, der um die Polizei einen Bogen macht, dem Pater aber wichtige Beob

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen