Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 18/2011
Ingenieure des Lebens
Wohin führt die Synthetische Biologie?
Der Inhalt:

Glaube an grünen New Deal

von Josef Ohler vom 20.09.2011

Michael Müller/Kai Niebert Epochenwechsel Oekom. 280 Seiten. 19,90 €

Warum ist der Handel mit »Luftverschmutzungsrechten« für die Umwelt dienlicher als eine CO2-Steuer? Weil er die Unternehmen zwingt, feste Emissionsobergrenzen einzuhalten, und sie daran hindert, sich freizukaufen. Wäre es klimapolitisch sinnvoll, Atomkraftwerke länger am Netz zu lassen? Nein, denn sie blockieren die Umstellung auf Wasserkraft, Wind, Sonnenenergie und Biogas. Wäre es möglich, das CO2 der Kohlekraftwerke abzuscheiden und unterirdisch zu lagern? Möglich schon, aber viel zu unsicher und zu teuer. Wenn es um praktische Fragen geht, geben Müller und Niebert klare Antworten. Im theoretischen Teil ihres Buches ist das nicht so. Eindringlich plädieren sie für eine sozial-ökologische Marktwirtschaft, die Ressourcenschonung mit Selbstb

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen