Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 17/2018
Angst
In der Gesellschaft rumort es: Ein Gefühl wird politisch
Der Inhalt:

Personen und Konflikte

Michelle Müntefering, Staatsministerin für internationale Kulturpolitik, hat bei einem Versöhnungsgottesdienst in Berlin dem Vertreter der namibischen Botschaft Gebeine von Herero und Nama übergeben, die in der Kolonialzeit außer Landes gebracht wurden. Dabei entschuldigte sie sich für die Verbrechen der Kolonialtruppen im ehemaligen Deutsch-Südwestafrika. Deren Vorgehen würde man heute als Völkermord bezeichnen (ausführlicher Bericht im nächsten Heft).

Susanne Kahl-Passoth, Vorsitzende der Evangelischen