Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 17/2015
Höchste Zeit
Klimakrise: Die Politik, der Papst und die Menschheit. Worauf es jetzt ankommt
Der Inhalt:

Worauf es jetzt ankommt

von Wolfgang Kessler, Michael Schrom vom 11.09.2015
Ein klimagerechtes Wirtschaften und Leben setzt fünf grundlegende Veränderungen voraus
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Innovation

Kein Zweifel, ohne technologische Innovationen ist ein effektiver Klimaschutz nicht möglich. Es braucht massive weltweite Investitionen in erneuerbare Energieträger, je nach Standort in Solarpanels, Windkraft, Biomasse, Wasserkraft oder Geothermie. Notwendig sind neue Technologien zur Einsparung von Energie und Ressourcen. Dringend ist die Abkehr von der Wegwerfkultur – und der Übergang zu einem langlebigen Wirtschafts- und Lebensstil.

Ein Irrtum ist jedoch der Glaube, man brauche einfach nur neue Technologien, um dann weiterzumachen wie zuvor. Zu schnell wird vergessen, dass auch neue Techniken erst einmal Ressourcen verbrauchen. Auch ressourcensparende Technologien können giftige Stoffe enth