Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 16/2011
Auf Leben und Tod
Streit um die Organspende
Der Inhalt:

Reallöhne in Deutschland sind gesunken

vom 23.08.2011

Die Reallöhne in Deutschland sind nach Berechnungen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung in den vergangenen Jahren gesunken. Nicht nur Geringverdiener hätten bei den realen Stundenlöhnen Einbußen hinnehmen müssen, sondern auch Beschäftigte mit mittlerem und überdurchschnittlichem Einkommen. Die realen Nettolöhne sanken zwischen 2005 und 2010 in fast allen Einkommensgruppen um 1,3 bis 2,2 Prozent. Lediglich in der höchsten von zehn Gehaltsgruppen seien die Verdienste mit minus 0,1 Prozent nahezu unverändert geblieben.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen